Schwaz ist bunt

An den letzten Schultagen durfte sich die Klasse 1d mit der Geschichte der Stadt Schwaz beschäftigen. Am Mittwoch machte sich die Gruppe B auf den Weg und am Donnerstag nahm die Gruppe A am Projekt teil.

Nach einer kurzen Stadtführung trafen wir im Mathoi-Haus ein, wo uns Frau Ursula Kirchner bzw. Frau Kathrin Wex das Mathoi-Haus und die Fotoausstellung der Familie Angerer zeigten. Danach suchte sich jeder Schüler und jede Schülerin ein Fotomotiv aus und gestaltete seine/ ihre eigene Collage unter dem Motto „Schwaz ist bunt“.

Dabei sind sehr kreative Werke entstanden, die im Sommer im Mathoi-Haus ausgestellt werden. Zum Abschluss gab es noch ein erfrischendes Eis. So kann der Sommer beginnen!

Ein herzliches Dankeschön an das Team vom Mathoi-Haus.

imgSQ7QPM
imgTFHLWR
imgUIRJI8
imgRSHNNS

© NMS1 SCHWAZ